Immobilien in Illerkirchberg

Wir sind regional

Jede Immobilie ist grundsätzlich einzigartig. Aber sie wird auch beeinflusst von den Eigentümern und ihrer Lage. Es ist immer von Vorteil, wie die Menschen und die Region rund um die Immobilie ticken. Wir sind regelmäßig vor Ort, um uns aktuell umzuhören. Wir wollen wissen was sich gerade abspielt. Wir wissen, dass die Region für Immobilien ein wichtiger Faktor ist. Beim Immobilienverkauf, Immobilienkauf, Vermietung, Mietgesuch oder Hausverwaltung setzen wir auf die Faktoren der Region.

Rund um Illerkirchberg

Illerkirchberg besteht aus Oberkirchberg und Unterkirchberg sowie den kleineren Ortsteilen Mussingen, Buch, Beutelreusch und Oberweiler. Die heutige Gemeinde Illerkirchberg entstand im Zuge der baden-württembergischen Gebietsreform am 1. April 1972 durch den freiwilligen Zusammenschluss der damals selbstständigen Gemeinden Oberkirchberg und Unterkirchberg. Die Gemeinde grenzt im Westen und Norden an Ulm, im Osten an die bayrische Stadt Senden, im Süden an Illerrieden und Staig. Die Gemeinde hat ca. 4900 Einwohner.

Warum Illerkirchberg

In der Gemeinde bestehen drei Kindergärten mit unterschiedlicher Trägerschaft. Ein Kindergarten mit Krippe befindet sich in Oberkirchberg und einer der beiden Kindergärten in Unterkirchberg beherbergt ebenfalls eine Krippe. Die Grundschüler werden in den Schulen in Ober- und Unterkirchberg unterrichtet. Die Hauptschüler besuchen die Verbandshauptschule und künftige Gemeinschaftsschule in Staig, Realschüler und Gymnasiasten die nahe gelegenen Einrichtungen in Ulm-Wiblingen und Ulm. Die Sport-, Spiel- und Freizeitstätten der Gemeinde verteilen sich auf beide Teilorte. Während in Unterkirchberg eine Mehrzweckhalle mit Schießstand, leichtathletische Außenanlagen, zwei Sportplätze sowie vier Tennisplätze genutzt werden können, stehen in Oberkirchberg eine Vereinsturnhalle, ein Sportplatz, drei Tennisplätze sowie im Ortsteil Beutelreusch ein Schützenhaus mit Schießständen zur Verfügung.

Das Vereinsleben der Gemeinde ist vielfältig und bietet verschiedenste Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Für die örtliche Sicherheit im Gefahrenfall steht die Freiwillige Feuerwehr zur Verfügung. Sie ist nach Teilorten gegliedert und verfügt auch über einen Fanfarenzug. Die ärztliche Grundversorgung ist in der Gemeinde gewährleistet. Den Einwohnern stehen zwei Allgemeinärzte in Oberkirchberg sowie zwei Allgemeinärzte, eine Frauenärztin und zwei Zahnärztinnen in Unterkirchberg zur Verfügung. Seit 1989 ergänzt die Matthäus-Apotheke in Unterkirchberg die medizinische Versorgung. Die stationäre Krankenhausbehandlung wird der Nähe und der vielfältigen Möglichkeiten wegen in Neu-Ulm und Ulm in Anspruch genommen.

Erfolgreich vermittelte Immobilien in der Region Ulm

Erstbezug nach Sanierung

Ulm

Erstbezug nach Sanierung

  • ca. 109.00 m² Fläche
  • 3 Schlafzimmer
  • 1 WC / Bad
WIBLINGEN: Einfamilienhaus mit großem Grundstück

Ulm

WIBLINGEN: Einfamilienhaus mit großem Grundstück

  • ca. 255.00 m² Fläche
  • 7 Schlafzimmer
  • 2 WC / Bad
  • 2 Garage
Schöne 3,5 Zi.-Wohnung in Neu-Ulm Stadtmitte!

Neu-Ulm

Schöne 3,5 Zi.-Wohnung in Neu-Ulm Stadtmitte!

  • ca. 75.00 m² Fläche
  • 3 Stock
  • 3 Schlafzimmer
  • 1 WC / Bad
Schmidt Immobilien Ulm

Der gute Grund für ihren GRUND!