Die Kaufpreislage
Lage Lage Lage!

Der Traum vom Eigenheim ist für viele Menschen in Deutschland eben nur das, ein Traum. Knapp 60 Prozent leben zur Miete. Die zuletzt immer krasser gestiegenen Immobilienpreise haben den Kauf einer Wohnung oder eines Hauses erschwert. Durch Corona und das Homeoffice haben zwar einige Mitarbeitenden sich vom teuren Pflaster der Großstädte verabschiedet und Eigentum im Umland gekauft. Doch auch dort sind die Preise zuletzt überproportional angezogen.

Niedrige Zinsen, um den Kauf zu finanzieren und niedrige Zinsen, die das Ersparte kaum mehren können: Da liegt der Immobilienkauf nahe. Doch mancherorts fahren Sie besser, wenn Sie weiterhin zur Miete wohnen. Denn die Preise sind so astronomisch hoch, dass sich der Kauf einfach nicht rechnen kann.

Genauer hinschauen und rechnen lohnt sich also.

Bei Fragen zu Ihrer Immobilie wie Haus und Wohnung, steht Ihnen Ihr Immobilienmakler und Berater der Schmidt Immobilien GmbH gerne zur Seite.

Quelle: ansehen
Schmidt Immobilien Ulm

Der gute Grund für ihren GRUND!