Hohe Holzpreise auf dem Bau
Preise explodieren auf dem Bau

Die Gründe für die teils massiven Preissteigerungen bei Schnittholz und Bauprodukten aus Holz ist die anhaltend starke Nachfrage der Bauwirtschaft, eine pandemiebedingt gut laufende Nachfrage aus dem Baumarktbereich und boomende Exportmärkte. Besonders im Ausland verzeichnet Holz eine überdurchschnittlich hohe Nachfrage: Sowohl die USA, als auch China und Indien importieren aufgrund einer guten Baukonjunktur große Mengen Schnittholz aus Deutschland. So haben etwa die Exporte von Nadelschnittholz aus Deutschland in die USA mit 1,63 Millionen Kubikmetern im Vergleich zum Vorjahr um 42 Prozent zugenommen. Deutschland ist damit für die USA der zweitwichtigste Lieferant für Nadelschnittholz hinter Kanada. Der Export von deutschem Rundholz nach China hat sich mehr als verdoppelt.

Bei Fragen zur Vermietung und Verkauf Ihrer Immobilie wie Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung, steht Ihnen Ihr Immobilienmakler und Berater der Schmidt Immobilien GmbH gerne zur Seite.

Auch als Hausverwalter stehen wir Ihnen stets tatkräftig zur Seite.

Schmidt Immobilien GmbH in Ulm

Quelle: ansehen
Schmidt Immobilien Ulm

Der gute Grund für ihren GRUND!