Sind die aktuellen Immobilienpreise 10% zu hoch?
Neue Studie zu den Preisentwicklungen für Kauf- und Mietpreisen 

Commerzbank hält die aktuellen Immobilienpreise für zehn Prozent zu hoch

Alle Immobilien werden mittlerweile in Deutschland zehn Prozent zu teuer gehandelt. Zu dieser Schlussfolgerung kommt die Commerzbank mithilfe eines neuen internen Rechenmodells. Und die Preise dürften auch noch weiter steigen.

Der Immobilienboom in Deutschland führt laut dieser Studie der Commerzbank zu deutlichen Preis-Übertreibungen am Markt. Die Häuserpreise in Städten, sowie auch und auf dem Land, seien inzwischen im Durchschnitt um zehn Prozent zu hoch, heißt es in einer Erhebung des Geldhauses, aus der die FAZ "Frankfurter Allgemeine Zeitung" am Dienstag zitiert.

Diese Erhebung fußt auf einem neuen Rechenmodell der Commerzbank. In dieser Studie stellt die Bank die tatsächlichen Häuserpreise zahlreichen volkswirtschaftlichen Faktoren gegenüber, und gleicht diese ab. Berücksichtigt werden unter anderem die angefallenen Baukosten, dass Pro-Kopf-Einkommen, die Realzinsen, sowie die Arbeitslosenquote und die demografische Entwicklung in Deutschland.

Aus diesen Faktoren errechnete das Institut dann die sogenannte "faire Häuserpreise" für die Regionen. Die Diskrepanz dieser beiden Werte ergibt einen durchschnittlichen Preisunterschied (Übertreibung) um durchschnittlich zehn Prozent.

Laut Prognose der Commerzbank dürften die Immobilienpreise in den kommenden Jahren sogar noch weiter steigen. Beenden könnte diesen Boom nur ein spürbarer Anstieg der Zinsen, aber dies müsste durch die EZB klar signalisiert und realisiert werden, sagt Commerzbank-Ökonom Marco Wagner. Doch der Anstieg der Zinsen sei aktuell nicht in Sicht. Solange alle Kunden für ihr Erspartes nur Minizinsen bekommen, dürften viele direkt in Immobilien investieren. Den Immobilien gelten nach wie vor als vergleichsweise sichere und stabile Geldanlage.

Steigende Immobilienpreise sind aktuell in ganz Deutschland zu verbuchen. Bei Fragen und Anregungen, kontaktieren Sie Schmidt Immobilien GmbH aus Ulm. Wir sind Ihr Ansprechpartner und Vermittler in Sachen Wohnungen, Häuser und Grundstücke.

Quelle: ansehen
Schmidt Immobilien Ulm

Der gute Grund für ihren GRUND!