Wenn die Wohnflächenberechnung nicht stimmt, haben Mieter weitgehende Rechte
Falsche Wohnflächenberechnung - wie kann sich der Mieter wehren?

Weicht die tatsächliche Wohnfläche um mehr als zehn Prozent von der im Mietvertrag angegebenen ab, haben Mieter das Recht, ihren Mietvertrag fristlos zu kündigen und zu viel bezahlte Miete sowie zu viel entrichtete Betriebskosten für maximal drei Jahre zurückzufordern.

Es steht ihnen auch das Recht zu, ihre Miete zu mindern (BGH VIII ZR 101/04, 28.09.2005 und VIII ZR 231/06, 23.5.2007) sowie im Falle eines Einfamilienhauses VIII ZR 164/08, 28.10.2009).

Die Schmidt Immobilien GmbH: Ihr Partner bei Immobilien
Die Schmidt Immobilien GmbH ist Ihr Ansprechpartner für Immobilien im Raum Ulm und Neu-Ulm. Wir kümmern uns um die Immobilienbewertung, die Festlegung der Erfolg versprechenden Verkaufsstrategie sowie um alle weiteren Tätigkeiten im Verlauf eines Immobilienverkaufs. Dank unserer langjährigen Erfahrung können sich Verkäufer unserer Professionalität sicher sein. Mit unserer Fach- und Ortskenntnis verkaufen wir Ihre Immobilie mit dem besten erzielbaren Ergebnis – ohne viel Aufwand für Sie. Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Stefan Schmidt

Quelle: ansehen
Schmidt Immobilien Ulm

Der gute Grund für ihren GRUND!