16.07.2022

Gewohnheitsrecht bei Grundstücken

„Das war schon immer so" - aber gibt das Ihnen das Recht?

„Das war schon immer so und es gibt keinen Grund, daran etwas zu ändern“. Dieser Spruch bringt dasjenige zum Ausdruck, was man vielleicht als Gewohnheitsrecht bezeichnen könnte.

Können Sie sich auf Gewohnheitsrecht bei Grundstücken berufen, begründet sich daraus oft eine Duldungspflicht eines Dritten. Als erfahrener Makler wissen wir, dass vor allem im Nachbarschaftsrecht das Gewohnheitsrecht oft Anlass ist, vermeintliche Rechte zu begründen. Gerade dann, wenn sich im geschriebenen Gesetz keine Anspruchsgrundlage finden lässt, ist der Rückgriff auf das Gewohnheitsrecht der letzte Versuch, Recht zu begründen.

Gewohnheitsrecht ist ein relativer Begriff, Gewohnheitsrecht ist weit überwiegend Richterrecht. Es kann eher selten als Rechtfertigung herangezogen werden, um bestehende Zustände auch für die Zukunft zu bewahren. Gerade im Immobilienbereich und Nachbarschaftsrecht spielen die Interessen der Nachbarn eine große Rolle, durch die eventuell bestehende gewohnheitsrechtliche Regeln relativiert werden.

Es ist eine gut gemeinte, aus Erfahrungen der gerichtlichen Praxis begründete Empfehlung, sich in nachbarrechtlichen Streitigkeiten möglichst einvernehmlich zu verständigen und es möglichst nicht auf eine gerichtliche Auseinandersetzung ankommen zu lassen. Nachbarrechtsstreitigkeiten kennen oft weder Verlierer noch Gewinner. Vor allem ist darauf zu verweisen, dass Nachbarn auch nach einer gerichtlichen Auseinandersetzung Nachbarn bleiben und auch in Zukunft miteinander auskommen müssen. Gute Nachbarn sind ein echter wertbildender Faktor, wenn es um die Bewertung einer Immobilie geht.

Weitere aktuelle News
schmidt immobilien mit der immobilie sicher durch den winter.1920x640
Mit der Immobilie sicher durch den Winter.
Frost, Schnee und der überproportional häufige Einsatz von Kerzen: Die Winterzeit kann für Immobilienbesitzer gefährlich sein…
schmidt_immobilien-wann_ist_die_zeit_reif.1920x640
Wann ist die Zeit reif zum Verkaufen?
Wann ist der perfekte Zeitpunkt um eine Immobilie zu verkaufen?
Die Kinder sind aus dem Haus und Sie überlegen, Ihr Haus zu …
schmidt immobilien wie eine studie ergab  ist die gefahr einer immobilienblase in deutschen stadten besonders gross.1920x640
Gefahr einer Immobilienblase besonders groß
EZB-Chefbankenaufseher Andrea Enria warnt vor einer Blase am Immobilienmarkt. „Wir sehen in einigen Ländern einigen Ländern eine Zunahme …
schmidt immobilien wie wird der marktwert einer immobilie ermittelt.1920x640
Marktwert einer Immobilie ermitteln
Wer eine Immobilie verkaufen oder kaufen möchte, wird automatisch mit der Preis-Frage konfrontiert. Den Verkaufspreis realistisch …
Kontakt

Wie können wir
Ihnen helfen ?

© 2022 Schmidt Immobilien GmbH
Kontakt aufnehmen
Schmidt Immobilien GmbH
Pfullendorferstr. 7
89079 Ulm

E-Mail: kontakt@ulm-schmidt.de
Tel.: 0731 141 12 210
Fax: 0731 143 974 90
Folgt uns
1Schmidt Immobilien GmbH | Immobilienmakler Ulm | Makler Ulm | Hausverwaltung Ulm

Pfullendorfer Straße 7, Ulm

5,0 106 Rezensionen

Kontakt aufnehmen
Schmidt Immobilien GmbH
Pfullendorferstr. 7
89079 Ulm

E-Mail: kontakt@ulm-schmidt.de
Tel.: 0731 141 12 210
Fax: 0731 143 974 90
Folgt uns
1Schmidt Immobilien GmbH | Immobilienmakler Ulm | Makler Ulm | Hausverwaltung Ulm

Pfullendorfer Straße 7, Ulm

5,0 106 Rezensionen

© 2022 Schmidt Immobilien GmbH